Das Zulassungszentrum Oldenburg-Hatten besteht aus einem Team von freien Prüfern, Aerodynamikern, Statikern, Test- und Flight Test-Ingenieuren sowie Musterbauingenieuren.

Die ersten Erfahrungen mit Zulassungen konnten wir beginnend in den 80er Jahren sammeln mit dem Trike Viper und dem 3-Achser-Storch, gefolgt vom Basic Fox und der CT.

Zudem folgten Erfahrungen in der Leitung der Musterbauabteilung bei Stemme (S10VT) und bei Cargolifter (Betreuung des Versuchsluftschiffs Joey) sowie im Entwicklung- und Testmanagement bei Airbus.

So konnten wir auch in UL-fremden Bereichen Zulassungserfahrung machen.